Unsere CD "E Gruess vom Passwang"
Geschichte
Das Reckenkien ist ein Weiler, der nordwestlich des Dorfes Mümliswil liegt. Seit Jahren schon brannte in manchem Herzen der Wunsch, auf diesem schönen Flecken Erde einen Sängerchor entstehen zu lassen. Aus diesem Grund wurde am 3. Januar 1948 im Reckenkiener "Rathaus", der Käserei, der Grundstein eines Jodlerklubs gelegt.
Aus fünf Kehlen drang begeisterter Gesang als Bekräftigung und so fand die Gründungsversammlung ihren würdigen Abschluss. Der "Jodlerklub Passwang" war gegründet. Vierzehn Tage später, am 19. Januar, fand die erste Probe statt.
Bereits nach der 1. Generalversammlung zählte der Jodlerklub stolze 12 Mitglieder.

Am 1. August 1948 tritt der Verein zum ersten mal öffentlich auf, was bei einigen Herzklopfen verursachte. Anscheinend stiessen die Vorträge auf Gefallen, denn weitere Auftritte liessen nicht lange auf sich warten.
Der erste Auftritt an einem Nordwestschweizerischen Jodlerfest wurde im Jahre 1953 bestritten. Weitere Teinahmen an verschiedenen Jodlerfesten nahmen so ihren Lauf.

Zurückblickend können wir feststellen, dass sich aus der Idee von 5 Idealisten ein Verein entwickelt hat, der trotz mancherlei Rückschlägen, heute in vollster Blüte steht und überall einen guten Ruf geniesst.

Im Jahre 2006 konnte der Jodlerklub Passwang auf den Dirigenten und Sänger Hannes Fuhrer zählen. Durch seine musikalische Begabung sowie seine Erfahrungen konnte der Jodlerklub gesanglich sehr viel profitieren.
Hannes Fuhrers Ziel war einen jungen, motivierten Sänger aus dem Dorf zu Dirigenten anzulernen. Dieses hochgesteckte Ziel ist ihm auch gelungen. So darf sich der Jodlerklub Passwang heute unter der Leitung von Mischa Fluri präsentieren.
News
9./10. Juli 2016
J  O  D  L  E  R  C  H  I  L  B  I
(
mit ​Traktoren Oldtimer Tre​ffen)
im Reckenkien ob Mümliswil
Näheres siehe angefügtes Plakat...
 

zum Flyer  zum Flyer
Galerie
Fasnachtsumzug 2011
Fasnachtsumzug 2011